Home

Kreisnachwuchsschwimmen 2017

Die Kreisnachwuchsmeisterschaften sind immer ein besonders lebhafte und laute Veranstaltung. Unzählige kleine total aufgeregte Schwimmer bevölkern das Hallenbad und ebenso viele nervöse Eltern unterstützen ihr Kinder lauthals. Genauso war es auch am vergangenen Wochenende. Draußen goss es in Strömen und in der Halle war die  Luft aufgeheizt, ca. 150 Personen bevölkerten das Hallenbad.

 

Unter den Wildeshauser Schwimmern gab es 11 Neulinge die ihren Start ins Wettkampfschwimmen absolvierten. Die Trainerin der Schwimmer Silke Kloster zeigte sich mit den Leistungen ihrer Neulinge sehr zufrieden. Alle Schwimmer absolvierten ihre Starts mit Bravur. Insgesamt erreichten die Wildeshauser 19 x 1. Plätze, 10 x 2. Plätze und 8 x 3. Plätze. Die Trainer Oliver van Rüschen, Markus Schwoll und Silke Kloster fanden sich in ihrer Nachwuchsarbeit bestätigt.

Dem Protokoll der Veranstaltung sind alle Ergebnisse zu entnehmen.